Internet Dating - Kontakte aus dem Internet

Kontaktanzeige

Wer kennt sie nicht? Die klassische Kontaktanzeige in der Tageszeitung oder bei den Kleinanzeigen aus der Region. Aber sind Kontaktanzeigen überhaupt noch Zeitgemäß? Jetzt wo es so einfach ist, über das Internet neue Bekanntschaften zu schließen oder sogar einen Mann bzw. eine Frau kennenlernen zu können?

Die Arten der Kontaktanzeige

Es gibt verschiedenen arten von Kontaktanzeigen. Auf der einen Seite gibt es die typische Anzeige für eine feste Beziehung. Hier sind Männer und Frauen auf der Suche nach einem neuen Partner.

Weiterhin gibt es die Erotik- bzw. Sex Kontaktanzeige. Hier suchen die Inserenten lediglich das sexuelle Vergnügen. Eine feste Partnerschaft oder Beziehung ist nicht gewünscht.

Kontaktanzeigen um neue Freunde zu finden ist auch ganz beliebt. Es gibt viele Inserenten die lediglich neue Bekannte für diverse Freizeitaktivitäten suchen.

Per Kontaktanzeigen ein Beziehung suchen

Meistens sollen die Kontaktanzeigen anonym bleiben. Das heißt, das der Name und Adresse nicht veröffentlicht werden soll. Hierzu gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten. Entweder man gibt eine Kontaktanzeige mit dem Chiffre vermerk auf oder man benutzt bei dem inserieren eine anonyme E-Mail Adresse von einem kostenlosen Provider (wie zum Beispiel GMX oder Yahoo).

Bei der Chiffreanzeige werden die Antworten (die dann per Brief erfolgen müssen) gesammelt und von dem Verlag der die Kontaktanzeigen veröffentlicht hat, an den Inserenten weiter geschickt.

 

Sex Kontaktanzeigen

Diese sind oftmals in den regionalen Kleinanzeigen Blättern zu finden. Renommierte Zeitungen drucken solche Sexangebote grundsätzlich nicht ab. Meistens werden diese Kontaktanzeigen von Männern aufgegeben. Sie suchen eventuell einen Seitensprung oder auch eine Affäre. Bei dem Text der Kleinanzeige wird schnell klar um was es sich hier dreht. Manchmal geben auch Frauen Sex Kontaktanzeigen auf. Hier gibt es dann oft verschlüsselte Botschaften im Anzeigentext wie zum Beispiel "Sex gegen ein kleines Taschengeld". Hier ist es sehr eindeutig um was für eine Art von Kontaktanzeige es sich handelt.

 

Per Kontaktanzeigen neue Freund finden

Aber nicht nur eine Beziehung oder Sex ist das Thema der Kontaktanzeige. Man kann auch wunderbar darüber neue Freunde finden. In der Kontaktanzeige vermerkt man einfach, für was man einen Partner sucht. Sei es Sport, Sauna oder einfach nur mal ein Kneipenbesuch. Es ist momentan sehr populär über eine Kontaktanzeige eine neue Freundschaft zu knüpfen.

 




 


 

Zurück zum Partnervermittlung Glossar

Suchen

In der Partnervermittlung nach geeigneten Frauen suchen.

 

Login

Mitglieder Login  

Username:
Passwort:

Partnervermittlung: 21.08.2018
Webmaster:
Sitemap Frauenkatalog

Sitemap Service


Weitere Tipps

» kostenlose Partnersuche

» SMS-Flirt

» Dating und Flirt

 

Umfrage


Deutsche Sprache

Neue Profile

Lina
Alter: 41 J.
Gewicht: 61 kg
Grösse: 170

Partner:
30 - 49 Jahre alt


Magdalena
Alter: 42 J.
Gewicht: 56 kg
Grösse: 161

Partner:
30 - 39 Jahre alt


Ewa
Alter: 40 J.
Gewicht: 58 kg
Grösse: 169

Partner:
30 - 40 Jahre alt